Admin Prefix vor Namen

Aus gegebenem Anlass: Sichert eure Backupcodes wenn ihr die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert habt!

Infos dazu findet ihr nochmal hier

  • Grüße, ich frage mich, da ich nichts dazu gefunden habe,

    Wie Server z.B Nes Newlife [NeS] oder.. Die Sieben Zwerge [DSZ] den Prefix vor den Namen bekommen, klar kann man sich damit einfach einen Account erstellen, aber dann kann das doch jeder = nix gut.
    Macht es da Sinn den Admin Prefix zu Blockieren oder wie habt ihr das gelöst?

  • Moin,


    bei DSZ kann ich dir sagen läuft das mit der Account Umbenennung.

    Theoretisch kann sich da, jeder mit dem Prefix registrieren. So zumindest mein letzter Stand von damals.


    Falls du jetzt eine Möglichkeit suchst das zu Scripten, kannst du ja den Namen abfragen und Spieler mit nicht berechtigten Prefix kicken lassen.

    Kannst du so machen, musst du aber nicht.


    Lg

    Man soll weder annehmen noch besitzen, was man nicht wirklich zum Leben braucht.



  • Der Name wird verändert wenn sie im Admin Dienst gehen


    Der Alte Name wird abgefragt und mit


    Code
    1. SetPlayerName(playerid,Admintag[playerid]);

    Gesetzt geht aber auch nur wenn du die Spieler mit ID speicherst in der Datenbank bei Name in der Datenbank wird das so schon nicht klappen

  • Grüße, ich frage mich, da ich nichts dazu gefunden habe,

    Wie Server z.B Nes Newlife [NeS] oder.. Die Sieben Zwerge [DSZ] den Prefix vor den Namen bekommen, klar kann man sich damit einfach einen Account erstellen, aber dann kann das doch jeder = nix gut.
    Macht es da Sinn den Admin Prefix zu Blockieren oder wie habt ihr das gelöst?

    Nova macht das so dass shoXy den Namen in der Datenbank ändert. Bedeutet dass der Spieler sich in SAMP in z.b. [NeS]shoXy umbennen muss.

    Zudem kannst du es so machen dass, sobald sich jemand mit z.b. [NeS]xy registriert du ihn einfach bannst.

  • Code
    1. new str[MAX_PLAYER_NAME];
    2. new pName[MAX_PLAYER_NAME];
    3. GetPlayerName(playerid, pName, MAX_PLAYER_NAME);
    4. format(str,24,"[TAG]%s", pName);
    5. SetPlayerName(playerid,str);

    Kann man machen, wenn man jedoch nicht mehr im Admindienst ist (Je nachdem wie das Adminsystem geschrieben ist), wird der alte Name ohne den Tag, nicht genommen. Den müsste man zwischenspeichern in einer Variable, oder liest ihn gleich aus der DB beim Login mit aus.

    webexpandedSignatur-newSimple.png

  • Canna hat schon recht. Andernfalls wird es aufwendiger, den Spieler auf den alten Namen zurück zu setzen.


    T$CHAU i hope er verwaltet es mit der sql ID, andernfalls könnte er Probleme bekommen. Aber mit dem Namen setten hat das nichts zu tun

    Wer PALWAL-Sternchen vergibt, bekommt aus Prinzip ein Like 😏


    palwal Donald Trump ist einer der besten Präsidenten welche die USA je hatte, meine Meinung.

  • do.de - Domain-Offensive - Domains für alle und zu super Preisen
  • Was für sql ja.


    onplayerconnect


    spielername zwischen Speichern in z.b. SpielerName[playerid]


    Dann wenn er offduty geht setplayername

    SpielerName[playerid]

    Und wenn du es genau so machst wie du es schreibst, funktioniert es nicht.. mit deinem Wert (SpielerName[playerid]) kann man Zahlen zwischenspeichern aber keinen Namen. Wenn man Klugscheißer sein will, dann bitte auch richtig.;)

  • Und wenn du es genau so machst wie du es schreibst, funktioniert es nicht.. mit deinem Wert (SpielerName[playerid]) kann man Zahlen zwischenspeichern aber keinen Namen. Wenn man Klugscheißer sein will, dann bitte auch richtig.;)

    In einer enum wäre es besser unter gebracht. Aber Mahos Variante geht trotzdem wenn er es so definiert:

    new SpielerName[MAX_PLAYERS][MAX_PLAYER_NAME];

    Wer PALWAL-Sternchen vergibt, bekommt aus Prinzip ein Like 😏


    palwal Donald Trump ist einer der besten Präsidenten welche die USA je hatte, meine Meinung.

  • Ehm ReborN, du gibst SpielerName eine Länge und Speicherst sein Namen ab, genauso hast du es auch im MRD script stehen wenn ich mich nicht irre.

    Korrekt, du gibst eine Länge mit an bspw MAX_PLAYER_NAME+1

    aber das was du schriebst, funktioniert eben nicht, war eine Korrektur an dich, wenn dann solltest du es auch mit hinschreiben, dass man die Länge angeben sollte.

    Es gibt bestimmt den ein oder anderen der dein Beispiel ernst genommen hätte , jedoch keinen Namen dort abspeichern kann, da wie du selbst sagst, die Länge fehlt. Darum wenn man Klugscheißer Modus aktiviert, dann auch richtig erklären und richtige Werte angeben ;)

  • Korrekt, du gibst eine Länge mit an bspw MAX_PLAYER_NAME+1

    aber das was du schriebst, funktioniert eben nicht, war eine Korrektur an dich, wenn dann solltest du es auch mit hinschreiben, dass man die Länge angeben sollte.

    Es gibt bestimmt den ein oder anderen der dein Beispiel ernst genommen hätte , jedoch keinen Namen dort abspeichern kann, da wie du selbst sagst, die Länge fehlt. Darum wenn man Klugscheißer Modus aktiviert, dann auch richtig erklären und richtige Werte angeben ;)

    Sowas sollte man als Scripter wissen hätte er Probleme damit gehabt könnte er es hier reinschreiben wäre ja kein Problem gewesen niemand hätte ihn dafür gehasst das er eine frage stellt.