SAMP Server unter Linux startet nicht

  • No such file or directory -> Datei oder Pfad nicht gefunden.

    Zeig mal deinen Befehl den du ausführst. Mit cd "ordnername" bzw Pfad kannst du dich bewegen. Mit "ls" siehst du alle Dateien und Ordner in dem Pfad wo du dich befindest. Mit "ps" siehst du alle aktiven Prozesse.

  • unter Linux

    ...welches Linux denn...Ubuntu, CentOS....


    Und chmod 777 samp03svr schon probiert?


    Ansonsten musst wohl mal folgendes testen:


    Code
    sudo dpkg --add-architecture i386
    sudo apt-get update
    sudo apt-get install libc6:i386 libncurses5:i386 libstdc++6:i386

    und dann noch einmal probieren.

    ast2ufdyxkb1.png


    Leute, lernt scripten und versucht mal lieber etwas selber zu schreiben, als es aus einem GF zu kopieren. :S

  • No such file or directory -> Datei oder Pfad nicht gefunden.

    Zeig mal deinen Befehl den du ausführst. Mit cd "ordnername" bzw Pfad kannst du dich bewegen. Mit "ls" siehst du alle Dateien und Ordner in dem Pfad wo du dich befindest. Mit "ps" siehst du alle aktiven Prozesse.

    Auf den Bildern sieht man das ich dieses bereits getan habe.



    debian-10-x86_64 ist installiert.

    Alle Dateien haben komplette Berechtigungen bekommen.



    Die Befehle haben nicht geholfen.

  • dpkg --add-architecture i386

    apt-get update

    apt-get install build-essential gcc-multilib rpm libstdc++6:i386 libgcc1:i386 zlib1g:i386 libncurses5:i386 libc6:i386

    chmod +x samp03svr

  • Beitrag von riyuko. ()

    Dieser Beitrag wurde von seegras aus folgendem Grund gelöscht: Kannst du eigentlich auch noch einen normalen Umgangston pflegen? Oder geht es nur noch beleidigend ().
  • :Excuse Me: Hat mir mal geholfen deswegen hab ich es geschickt.(Hab nicht soviel Ahnung von Linux Kram.)


    Das was du gepostet hast ist ja das selbe wie was Kaliber gepostet hat dachte also, dass das bestimmt auch nicht Hilft. Hab erst Später gelesen das er Deb10 installiert hat.

    Du willst mich kennenlernen? Kauf mein Buch, Bia*ch!

    Hab kein Buch lol

  • :Excuse Me: Hat mir mal geholfen deswegen hab ich es geschickt.(Hab nicht soviel Ahnung von Linux Kram.)


    Das was du gepostet hast ist ja das selbe wie was Kaliber gepostet hat dachte also, dass das bestimmt auch nicht Hilft. Hab erst Später gelesen das er Deb10 installiert hat.

    Nein, da sind mehr libaries welche c++ auf Linux benötigen.

  • do.de - Domain-Offensive - Domains für alle und zu super Preisen
    • Offizieller Beitrag

    Kevin


    Das haben gefühlt schon 5 Leute hier vorgeschlagen, du hast doch selber keine Ahnung von der Thematik und benötigst ständig Hilfe damit Rosalife mal wieder für 14 Tage läuft ...

    • Offizieller Beitrag

    Viele Anbieter stellen aber keine "Serien" Images für ihre Server zur Verfügung sondern bereiten selber welche vor die schon teilweise an die dortigen Gegebenheiten angepasst sind (Netzwerkconfigs schon angepasst, eigene Paketquellen eingefügt usw.)


    Deswegen kann man nicht davon ausgehen dass ein aus dem Internet kopierter Befehl bei jedem Problem gleich gut hilft. Das wüsste man auch wenn man sich nur ein wenig damit befassen würde

  • resized-94e775618-unbenannt.jpg

    Das Problem liegt an der installierten Version, weil dort keine fertigen APT Repositories sind. Musst diese unter /etc/apt/sources.list alles löschen und mit diesen beiden ersetzen


    Code
    deb http://deb.debian.org/debian/ buster main
    deb-src http://deb.debian.org/debian/ buster main


    Danach nochmal

    dpkg --add-architecture i386

    apt-get update

    apt-get install build-essential gcc-multilib rpm libstdc++6:i386 libgcc1:i386 zlib1g:i386 libncurses5:i386 libc6:i386

    chmod +x samp03svr

  • do.de - Domain-Offensive - Domains für alle und zu super Preisen