iTunes lässt sich nicht mit dem Handy verbinden

  • Hallo,


    seit kurzem lässt sich keine Verbindung zwischen meinem iPhone und iTunes herstellen, obwohl es eigentlich der Fall sein sollte.

    Sowohl iTunes als auch mein iPhone sind auf dem aktuellsten Stand. Für die Verbindung zwischen dem Rechner und dem Handy wird ein Originalkabel von Apple verwendet, also keine 0815 Produkte.


    Der Fehler muss in irgendeiner Art und Weise mit iTunes zusammenhängen, da eine Verbindung auf dem Rechner hergestellt wird und ich auf das iPhone zugreifen kann, nur mit iTunes funktioniert es überhaupt nicht.

    Das Handysymbol erscheint ganz kurz, wenn ich mein Handy kopple, allerdings verschwindet es auch sofort wieder.


    Kennt sich jemand mit dem Problem aus und kann mir evtl. weiterhelfen? Leider habe ich nichts passendes gefunden, was einer Lösung entspricht...

  • Vielleicht eine zerschossene Installation nach Update?


    iTunes bereits neu installiert?


    13423


    „Nicht das, was du nicht weißt, bringt dich in Schwierigkeiten, sondern dass, was du sicher zu wissen glaubst, obwohl es gar nicht wahr ist.“
    Mark Twain

    ---
    ICH BIN NUR HIER UM LEUTE ANZUSCHREIEN

  • iTunes habe ich bereits reinstalliert und beim ersten Versuch lässt sich das iPhone connecten, allerdings kann ich den Backupvorgang (Schritt 2 von 4) nicht überspringen und nach langem Warten ist auch kein Fortschritt bei dem Vorgang zu sehen.

    Heute habe ich nach der Neuinstallation mein iPhone erneut mit dem PC verbunden und habe eine Fehlermeldung erhalten.


    Fehlermeldung.png


    Vielleicht eine zerschossene Installation nach Update?

    Da bin ich mir ehrlich gesagt nicht sicher, doch früher hat das Verbinden immer problemlos funktioniert, mittlerweile leider nicht mehr.

    • Neu
    • Hilfreich

    So, nach etwas längerer Zeit melde ich mich mit dem Endresultat: Das Problem habe ich durch ein anderes Programm (AOMEI Backupper) lösen können und ich kann es nur jedem empfehlen, der dasselbe Problem hat.

    Das Problem scheint tatsächlich an iTunes zu liegen, denn mit den von euch genannten Vorschlägen war ich leider nicht erfolgreich.


    Entsprechend habe ich das Thema nun als erledigt markiert. Vielen Dank für eure Hilfe.