Mindestanzahl an Aktivitätspunkten für die Erstellung von Themen im Serverwerbungsbereich

Aus gegebenem Anlass: Sichert eure Backupcodes wenn ihr die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert habt!

Infos dazu findet ihr nochmal hier

  • Einführung einer Mindestpunktzahl 23

    1. Ja (17) 74%
    2. Nein (6) 26%

    Aloha werte Gemeinde.

    Es kommt durchaus geteilt dazu das Accounts erstellt werden, welche den einzigen Zweck dienen, eine Serverwerbung zu verfassen. Unter Umständen wird dieser Account noch für Antworten im jenen Thema verwendet.


    Da Breadfish eine Community und keine auschliessliche Werbeplattform darstellt, schlage ich vor dass neue Accounts eine von der Administration mindestens erreichte Punktzahl an Aktivitätspunkten erreicht haben müssen um eine Serverwerbung zu erstellen.


    Wer die Reichweite von Breadfish nutzen möchte, sollte meiner Ansicht nach mehr zur Community wie nur sein stilles Dasein der aktuellen Mindeszeit beitragen.

    500x370.png

  • Ebenfalls dagegen, auch wenn die Werbungen meist duerftig sind.

    Solch eine Regel verleitet zu Spam in anderen Threads nur damit man die Mindestanzahl erreicht hat und nach dem Posten der Serverwerbung kann die Person ja trotzdem verschwinden und nie wieder kommen, hat also keinen direkren Mehrwert.

    Ваш человек еще до того, как вы знаете, что это!
    I may look calm. But inside my mind I have killed you 20 times in 5 minutes in 20 different ways.


  • Auch ohne diese Regelung gibt es nichtsaussagende Beiträge. Es ist möglich das es vermehrt zu unnützen Beiträgen kommt. Jedoch halte ich es für angemessen der Community von Breadfish etwas mehr wie nur eine Registrierung dazulassen. Ob die Beiträge konstruktiv sind unabhängig. Wir können uns alle nicht freisprechen wenn es darum geht unlauteren Schabernack niedergeschrieben zu haben.

    500x370.png

  • Ob die Beiträge konstruktiv sind unabhängig.

    Leider nein, leider gar nicht. Da sind mir Leute, die sich nur für das Schreiben der Werbung registrieren deutlich lieber.

    Wir können uns alle nicht freisprechen wenn es darum geht unlauteren Schabernack niedergeschrieben zu haben.

    Das ist jetzt nicht unbedingt ein Argument dafür das noch zu fördern.


    Ich sehe an dem Vorschlag wie schon gesagt leider keinen Mehrwert, zudem hat die Vergangenheit gezeigt, dass eine solche Schwelle nichts bringt außer Arbeit.

  • shoxinat0r

    Hat das Thema geschlossen
  • shoxinat0r

    Hat das Label von Ausstehend auf Abgelehnt geändert