W204 C63 P31 Edition

Aus gegebenem Anlass: Sichert eure Backupcodes wenn ihr die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert habt!

Infos dazu findet ihr nochmal hier

  • Hallo zusammen,

    Was haltet Ihr von diesem Fahrzeug?


    Hab Ihn gestern angeschaut und bin absolut zufrieden. Vollausgestattet.


    Was meint Ihr?

  • Kaufpreis? Kilometerstand? Ist auch immer so ein Kriterium.

    Sonst lieber C43 Facelift. Sonst ärgerste dich weil der Vorgeschlagene C63 nicht mehr Zeitgemäß ist.

    Falls es nicht ins Budget rein passt lieber C400 hat zwar weniger PS aber wie bereits gesagt Zeitgemäß vom Aussehen, Ausstattung etc.

    Eine Ordentliche Abgasanlage kriegst du für den auch.


    Aber muss man ja selber Wissen. Bekanntlich kauft man ja nur weil es geil ist. Hat nen Kumpel vor nem Jahr auch gemacht und ärgert sich heute^^

    Sonst: trotzdem schickes Auto.


    Lg

    Man soll weder annehmen noch besitzen, was man nicht wirklich zum Leben braucht.



  • Den W204 fand ich immer ein schönes Fahrzeug. Und die Verarbeitung kann man mit den heutigen Fahrzeugen nicht mehr vergleichen. Da drin knackst nichts und die Ausstattung ist auch schon voll was es zu dieser Zeit gab. Kriterium war bei mir der Sauger. Denn ich denke nach ein paar Jährchen sehen die Preise wieder ganz anders aus als heute. Das Fahrzeug würde ich für 41.900 kaufen da der Besitzer Geld braucht und Kilometerstand 68.000km. Preis ist absolut top. Bei uns im Autoscout ist der nächste 55.000 mit 126.000km.


    Hatte schon 2x C43 AMGs. Einen in Silber (für gutes Geld verkauft) und einen schwarzen. Beide im Forum gepostet gehabt. Nochmals einen C43 zu holen, wäre dumm. Die neuen C63er nicht wegen OPF und die anderen von 2015 bis 2018 sind einfach überteuert.

    Einmal editiert, zuletzt von Krekso ()

  • Puh, also zwischen einem "echten" V8 und einem C43/C400 liegen Welten. Wenn sich dein Kumpel ärgert, dass er nicht mehr "den neusten Hobel" hat, dann hab ich dafür kein Verständnis. Gerade die "alten" C63 haben noch einen echten Klang, den man heutzutage so nicht mehr neu irgendwo kaufen kann. Wertstabiler ist der C63 allemal, kostet aber auch im Unterhalt deutlich mehr.


    Muss man halt auch wollen. Würde ich vor der Wahl stehen, wenn ich so viel Geld hätte, würde ich definitiv den C63 nehmen.


    Da ich aus dem BMW Lager komme, kann ich bei der Preisklasse auch empfehlen mal ein M4 oder M3 F80 Probe zu fahren (am besten mit M Performance Auspuffanlage)

  • do.de - Domain-Offensive - Domains für alle und zu super Preisen