Capitan128 die 2te

  • Soll Capitan128 entsperrt werden? 131

    1. Nein (97) 74%
    2. Ja (34) 26%

    Unser lieber Freund Captian128 hat mich erneut kontaktiert mit der Bitte wir mögen ihm doch eine zweite Chance geben. Für die Vergesslichen unter uns, diese Umfrage gab es schon einmal, vgl. Soll Capitan128 entsperrt werden?


    Weil grade Weihnachten ist möchte ich diese Entscheidung erneut zur Abstimmung stellen, denn nicht umsonst ist Weihnachten das Fest der Barmherzigkeit. Gerne kann ich noch ein Statement von ihm einholen warum er entsperrt werden möchte und warum ihm dieses Forum so am Herzen liegt

    Qxg8sCD.png

    „Nicht das, was du nicht weißt, bringt dich in Schwierigkeiten, sondern dass, was du sicher zu wissen glaubst, obwohl es gar nicht wahr ist.“
    Mark Twain

    ---
    ICH BIN NUR HIER UM LEUTE ANZUSCHREIEN

  • Ich werde mich selber zitieren, da sich seit der letzten Umfrage NICHTS geändert hat:

    Nein.
    Wenn ich den Namen nur lese weiß ich schon dass es Ärger gibt.
    In jedem Projekt wo man ihn sieht beleidigt er rum und ist allgemein einfach ein komplettes Kleinkind.

    Qxg8sCD.png

    bf8de5adb6.png

    webdev - js, nodejs

    :S:S:S


    Kontakt

    Konversation: Konversation starten

    Oder eine der Kontaktmöglichkeiten auf leonmrbonnie.de

  • Wie auch in der letzten Umfrage:

    Ich denke nicht, dass er sich jemals ändern wird, er war damals schon so, die letzten Jahre so und wird die nächsten Jahre auch so bleiben.


    Kann meinem Vorposter nur zustimmen!


    Ich bin sehr barmberhzig und kann auch verzeihen, aber bei diesem Typen fällt mir da leider nichts mehr ein.

    Kann gerne gesperrt bleiben und sich woanders zum Deppen machen :p


    Damaliges Zitat von mir:

    Er wollte damals einem Projekt von mir schaden, hat ständig andere User beleidigt und bedroht. Er gehört permanent gesperrt.


    Dass man überhaupt einen Antrag auf Entbannung zulässt und hier eine Umfrage startet ist schon viel zu viel. Weg mit ihm vom Fenster, tut uns alles gut.


    Adios amigo.

    Du interessierst dich für GTA:V Roleplay und bist mindestens 18 Jahre alt?

    Informationen über Klaerwerk FiveLife und alle nötigen Informationen zu deiner Bewerbung findest du hier:


    oie_8142155KFDkhZZfmmykuamn.png

  • Ich habe für Ja gestimmt. Mag sein, dass er manchmal ein arschloch ist aber er ist nicht mehr so schlimm wie früher und hat meiner Meinung nach eine zweite Chance verdient!

    Mit freundlichen Grüßen
    riconeo


    Mittelsmann Service
    Seit 2014 agiere ich in diesem Forum als Mittelsmann. Als es Mein-Mittelsmann noch gab, zählte ich zu den vertrauenswürdigsten Mittelsmännern, welche auch hier im Forum aufgelistet waren. Seit Beginn meiner Laufbahn wickelte ich bisher schon rund 100 Transaktionen mit Erfolg ab. Wenn du also nach einem erfahrenen und vertrauenswürdigem Mittelsmann suchst, kontaktiere mich gerne

  • Meiner Meinung nach sollte man zuerst das Statement von ihm holen, warum genau er denn eine zweite Chance verdient hat, und warum

    ihm Breadfish so am Herzen liegt. Ich kenne ihn zwar nicht und weiß auch nicht, warum er gesperrt wurde, aber ich finde, dass jeder eine

    zweite Chance verdienen sollte, denn nur mit dieser zweiten Chance sieht man, ob er sich auch wirklich geändert hat.



    Mfg

    Yesterday is dead and gone but
    tomorrow is still around.

  • Beitrag von kenning_west187 ()

    Dieser Beitrag wurde von seegras aus folgendem Grund gelöscht: Spam ().
  • seegras wäre es nicht schlauer ihm einfach eine Test Phase zu geben, damit ihn sich die User mal ansehen können? Viele gehen einfach nur mit der Masse egal ob sie ihn nun kennen oder nicht.

    Mit freundlichen Grüßen
    riconeo


    Mittelsmann Service
    Seit 2014 agiere ich in diesem Forum als Mittelsmann. Als es Mein-Mittelsmann noch gab, zählte ich zu den vertrauenswürdigsten Mittelsmännern, welche auch hier im Forum aufgelistet waren. Seit Beginn meiner Laufbahn wickelte ich bisher schon rund 100 Transaktionen mit Erfolg ab. Wenn du also nach einem erfahrenen und vertrauenswürdigem Mittelsmann suchst, kontaktiere mich gerne

  • Ich habe für Nein gestimmt.


    Das Problem ist einfach Capitan128's Persönlichkeit. Seine Charakterzüge und Eigenschaften.

    Mir zeigt diese erneute Anfrage zur Entsperrung auch weniger dass er es Ernst meint, als dass er die Meinung anderer wie gewohnt einfach nicht akzeptieren kann.

    500x370.png

  • seegras wäre es nicht schlauer ihm einfach eine Test Phase zu geben, damit ihn sich die User mal ansehen können? Viele gehen einfach nur mit der Masse egal ob sie ihn nun kennen oder nicht.


    Das hat rein gar nichts damit zu tun, dass viele mit der Masse gehen ..
    Viele haben einfach sehr viele negative Erfahrungen mit ihm gehabt und auch ganz breadfish hat mitbekommen, wie er sich hier und auch anderen gegenüber verhält - die neueren User können das nicht wissen.

    Du interessierst dich für GTA:V Roleplay und bist mindestens 18 Jahre alt?

    Informationen über Klaerwerk FiveLife und alle nötigen Informationen zu deiner Bewerbung findest du hier:


    oie_8142155KFDkhZZfmmykuamn.png

  • Guten Abend,


    ich habe für ja gestimmt, da ich ihm eine neue Chance geben würde. Leute es ist Weihnachten und jeder Mensch kann sich auch mal ändern, auch wenn man eine lange Zeit ein Archloch war und man wirklich viel scheiße gemacht hat, eventuell auch schon die ein oder andere Chance versaut hatte, aber ich denke jeder kann sich ändern und sollte die Chance bekommen, sich zu beweisen...


    Wie riconeo schon sagte, könnte man ihm mal eine Test Phase geben und dann wird man ja sehen ob er sich geändert hat, oder ob er immer noch der gleiche wie vorher ist.

  • do.de - Domain-Offensive - Domains für alle und zu super Preisen
  • Ich finde auch, dass jeder eine 2.Chance verdient hat. Wie seegras bereits geschrieben hat, ist Weihnachten ja das Fest der Barmherzigkeit und ich würde ebenfalls für Ja stimmen.

    Apropos Test-Phase. Man könnte ihm ja sozusagen ein Freiheitsmonat oder so gewähren, sodass er sich dann innerhalb 1 Monats dann beweisen tut, ob er sich geändert hat oder nicht.

    Man kann ihn ja immer noch permanent sperren lassen. :)

  • Leute es ist Weihnachten und jeder Mensch kann sich auch mal ändern


    Ich persönlich muss sagen, dass Weihnachten nicht die Ausrede dafür sein soll, jemanden eine zweite Chance zu geben ..

    Natürlich vertritt jeder seine Meinung und die akzeptiere ich auch ..


    Jedoch sollte man Weihnachten dafür nicht in den Vordergrund schieben und sagen: "Leute, es ist Weihnachten - gebt ihm eine zweite Chance." - so was zieht bei mir nicht. Er hat sich lange genug hier zum Deppen und sich etliche Feinde gemacht - ich finde, dass er alleine schon genug Chancen hatte, als man ihn auf den Schlips getreten ist und ihm versucht hat beizubringen, sich doch endlich mal zu benehmen. Ich kann zu hoher Wahrscheinlichkeit sagen, dass wenn man ihn entsperren sollte, er sich binnen weniger Tagen wieder zum Deppen macht und auch hier nicht lange überleben wird.


    Im Endeffekt wird es schon seine Richtigkeit haben, dass die Administration auch hier erneut nicht alleine entscheiden, sondern die Community mit in die Entscheidung einbinden möchte - denn ich gehe davon aus, dass wenn die Administration ihn einfach ohne Umfrage entsperrt, hier eine große Diskussion angefangen wird, wieso man ihn entsperrt hat. Ich denke, dass wir auch hier, wie in der ersten Umfrage, die Community einfach entscheiden lassen sollen - denn wir haben alle unsere Erfahrungen mit ihm gemacht und da finde ich gut, dass man auch diese Erfahrungen wieder hier mit der Community teilt.


    Man wird sehen, wie sich die Umfrage noch entwickelt - die Umfrage jetzt deswegen zu beenden und ihm so die zweite Chance zu geben, wird sehr viel Unruhe stiften und ich denke, dass dies nicht im Interesse der Moderation, als auch Administration ist oder sein wird.

    Du interessierst dich für GTA:V Roleplay und bist mindestens 18 Jahre alt?

    Informationen über Klaerwerk FiveLife und alle nötigen Informationen zu deiner Bewerbung findest du hier:


    oie_8142155KFDkhZZfmmykuamn.png

  • Guten Abend,


    ich habe für ja gestimmt, da ich ihm eine neue Chance geben würde. Leute es ist Weihnachten und jeder Mensch kann sich auch mal ändern, auch wenn man eine lange Zeit ein Archloch war und man wirklich viel scheiße gemacht hat, eventuell auch schon die ein oder andere Chance versaut hatte, aber ich denke jeder kann sich ändern und sollte die Chance bekommen, sich zu beweisen...


    Wie riconeo schon sagte, könnte man ihm mal eine Test Phase geben und dann wird man ja sehen ob er sich geändert hat, oder ob er immer noch der gleiche wie vorher ist.

    glaube nicht an Weihnachten!


    Er kann sich beweisen? Was der Unterschied wenn ich jetzt auf den nein Button klicke? Oder Wenn ich nach der test Phase auf Nein klicke.


    Ich bin mir zu 99% sicher das alle die auf nein geklickt haben ein richtigen hass kick auf ihm haben und das auch nach der test Phase haben werden.

  • Ich möchte als neutraler Betrachter der ganzen Situation bzgl. Capitan meinen Senf abgeben.

    Weihnachten ist zwar die Zeit der Liebe, der Barmherzigkeit und der Freundschaft, allerdings bin ich persönlich der Meinung, dass Capitan keine weitere Chance erhalten sollte und genau aus diesem Anlass habe ich mit einem "Nein" abgestimmt. Es gibt unterschiedliche Gründe, die dafür sprechen, den Spieler weiterhin von dieser Plattform entfernt zu halten.

    Auf vielen SA:MP-Servern habe ich den Spieler wahrgenommen. Sein Benehmen ist unter aller Sau, denn er provoziert, beleidigt und verarscht gerne User. Mehrere Projekte haben wegen Capitan großen Schaden erhalten und mussten die Tore schließen. Ich möchte ebenfalls anmerken, dass er ständig versucht hat, die User in den jeweiligen Projekten gegen das Projekt aufzuhetzen, um dem jeweiligen Projekt zu schädigen. Ich denke, dass die meisten User bereits wissen, worum es sich handelt.

    Ich habe mich im Archiv durchgewühlt und mir ist aufgefallen, dass er einige Male zurecht wegen Betrug/Verarsche angeprangert wurde, was keinesfalls akzeptabel ist.


    Zwar hat jeder Mensch eine zweite Chance verdient, allerdings kann man sich die zweite Chance bei Capitan schenken, da er sich (mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit) nicht geändert hat und die gleichen Faxen erneut abziehen wird. Darüber hinaus hat er sich auf Breadfish keine guten Freunde gemacht, sondern eher Feinde, sodass eine Entsperrung von Capitan keinesfalls die Lösung sein sollte.



    Eins möchte ich anmerken: Ich finde es sehr gut, dass die Community in das Thema miteinbezogen wird, da es sich um einen Fall handelt, der die gesamte Breadfish-Community betrifft.

    Es wäre durchaus gut, dass die Entscheidung, welche überwiegt, respektiert und durchgesetzt wird. Voraussichtlich wird es mit einem "Nein" enden (Stand: 31-10 für Nein).



    Wie dem auch sei, ich wünsche euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr - rutscht nicht zu tief rein ;)

  • Beitrag von narcotic ()

    Dieser Beitrag wurde von Eddy aus folgendem Grund gelöscht: Spam ().
  • Entschuldigt mal allerdings haben in der Vergangenheit Personen mit mehr Ansehen eine Kleinigkeit gemacht und einen Permabann kassiert, weshalb sollte nun Capitan mehrere Chancen erhalten?
    Um sich erneut erniedrigen und beleidigen zu lassen?


    Es ist zwar die Weihnachtszeit, allerdings sollte er sich auch mal zügeln können mit seinen Äußerungen, denn erneut einen „Internet Rambo“ benötigen wir hier im Forum nicht mehr...


    Klingt für mich nach einer Sonderbehandlung, wofür hat er dies verdient?

    Graphic Designer <3


  • Sehe hier kein Grund wieso man ihn nicht entbannen sollte.


    Nur weil einige Personen hier ein persönliches Problem mit ihm haben und deswegen nicht objektiv und konstruktiv kommentieren können.


    Entsperrt den jungen doch einfach und wenn er frech wird bannt man ihn halt wieder.

  • Wenn Capitan123 entsperrt wird, werde ich meinen Account löschen.


    Dieses Mobbing was er hier auf manchen Usern betrieben hatte..... wenn ich nur dran denke :cursing: Für mich ist dieser Person gestorben! und NEIN Keiner ändert sich nach 1 Jahr.

    In 5 Jahren können wir nochmal drüber reden Capitan123,


    lg ALex

    j4awcyb.jpg


    2Uz6VJx.png M6QXoKR.png

  • Beitrag von narcotic ()

    Dieser Beitrag wurde von shoxinat0r gelöscht ().
  • do.de - Domain-Offensive - Domains für alle und zu super Preisen