Ernennung von Experten

Aus gegebenem Anlass: Sichert eure Backupcodes wenn ihr die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert habt!

Infos dazu findet ihr nochmal hier

  • In diesem Thread möchten wir alle künftigen Experten und ihre Ernennung dazu zusammen fassen, den Anfang macht REOL


    Vorgeschlagen dafür hat ihn ShadowKev1999 worauf hin weitere 10 User diesem Vorschlag "zugestimmt" haben. Wir haben uns daraufhin Intern beratschlagt und geprüft ob wir ebenfalls eine Ernennung zum Experten für sinnvoll und gerechtfertigt halten und sich mehrheitlich zu dem Entschluss gekommen dass unsere selbst aufgestellten Kriterien in diesem Fall zutreffen


    Unsere Hauptargumente waren,


    • ... dass er Usern in der Vergangenheit gerne und mit einer Engelsgeduld bei ihren Problemen geholfen hat

    • ... dass er zuletzt zwei sehr gute Tutorials eingereicht hat welche sicherlich dem einen oder anderen bei seinem Start in die Welt der Serverbetreiber helfen werden; zudem wird es auch in Zukunft weitere Tutorials geben (zumindest ließ er dieses hindurchblicken ;) )


    Wir vom breadfish.de Team Gratulieren hierzu und freuen uns schon auf die nächsten Vorschläge und Ernennungen!


    13423


    „Nicht das, was du nicht weißt, bringt dich in Schwierigkeiten, sondern dass, was du sicher zu wissen glaubst, obwohl es gar nicht wahr ist.“
    Mark Twain

    ---
    ICH BIN NUR HIER UM LEUTE ANZUSCHREIEN

  • Ich bin der Meinung, dass ihr damit den Rang des Experten-Status etwas gedowngradet habt. Ich möchte REOL nicht angreifen, aber im Vergleich zu Kaliber oder Jeffry sind die Beitragszahlen echt unterdurchschnittlich. Auch wenn weder die Like- oder die Beitragszahlen eine quantifizierbare Größe darstellen (i know, ich entkräfte mein Argument selber). Dennoch finde ich zwei gute Tutorials und den Fakt dass es "10 Leute" gut fanden einfach nicht ausreichend dafür. Ich meine mit dieser Argumentation hätte man LeonMrBonnie auch mit seiner Team bettelei ins Breadfish-Team aufnehmen können. Die Projekte, wie zum Beispiel das Wiki welches REOL entwickelt hat, sind wirklich sehr gut. Trotz alledem bleibe ich bei der Meinung, dass es absolut nicht fair gegenüber den Personen ist, die sich diesen Rang über Jahre erarbeitet haben.


    Name Beiträge
    REOL 1.196
    Kaliber 12.595
    Jeffry 17.994



    Trotzdem - Gratulation an REOL!






  • Kaliber ist seit 2011 registriert, Jeffry seit 2013.

    Du kannst wohl kaum jemanden mit den beiden vergleichen, der gerade mal seit Mitte 2018 hier ist.


    Außerdem sagt das rein gar nichts aus, er hat sich Mühe gegeben und das allein zählt.

    Er hat sich die Bezeichnung verdient, darum alleine geht es. :)

  • Kaliber ist seit 2011 registriert, Jeffry seit 2013.

    Du kannst wohl kaum jemanden mit den beiden vergleichen, der gerade mal seit Mitte 2018 hier ist.


    Außerdem sagt das rein gar nichts aus, er hat sich Mühe gegeben und das allein zählt.

    Er hat sich die Bezeichnung verdient, darum alleine geht es. :)

    Stimme ich dir zu, man könnte aber auch im Gegenzug sagen, dass die anderen zusätzliche eine gewisse Treue dem Forum gegenüber hatten. Tolle Dinge haben meiner Meinung nach viele andere User abgeliefert, auch in Form von Anwendungen, Tools oder Plugins.

  • Das Vorschlagsrecht steht für jeden offen, eine individuelle Entscheidung ist immer möglich. 🤷🏻‍♂️

    Ja und da sehe ich etwas Verbesserungspotenzial, auch wenn in Bezug auf diese Wahl eine Teaminterne Abstimmung stattgefunden hat. Für mich wirkt das wie ein sehr quantitativer Ansatz den man dort verfolgt für die Vergabe eines Experten-Status.

    Ich meine, VIP bekommen nur Ex-Teammitglieder, dann sollte man doch wenigstens den Experten Rang für normale Nutzer so besonders wie möglich halten.

  • Oha...


    uuh.. also erstmal bedanke ich mich für die Ernennung zum Experten und dem damit entgegen gebrachten Vertrauen sowie Anerkennung meiner stetigen Mühen Qualitative Hilfe anzubieten.

    Ich bin stets bedacht dabei anderen Leuten wo es nur geht zu helfen... außer halt den Nigerianischen Prinzen die sich bei mir per E-Mail melden... You know what i mean :D


    Devine_ Natürlich kann ich nicht so viele Posts sowie Threads haben wie die lieben Jeffry und Kaliber ... Immerhin liegen da teilweise 8 Jahre Registrierungszeit zurück :D

    Mir war schon klar, sollte ich Experte werden, das dies etwas Polarisierend wirken kann... Und man.. Ich habe mich nicht geirrt :'D - Ich hoffe natürlich das ich dich mit meiner zukünftigen Arbeit umstimmen kann und bedanke mich bei dir das du mich nicht gleich beleidigt hast sondern mit guten Vorbild voran eine (Wie ich finde) Konstruktive Kritik geäußert hast.


    Zur Thematik Wiki... Ja.. da steckt ne Menge Zeit und Herzblut drinnen c: Zum glück habe ich vor ein paar Tagen Unterstützung von bringiton und T4125Gamer bekommen so dass wir demnächst Ordentlich durchstarten können.. Und ich sag mal so.. ich habe mit @Southclaws (Entwickler von Open.MP) gesprochen und vielleicht... Gibt es einen Merge ins Open.MP Wiki.


    Nun denn.. ich habe keine Ahnung was ich noch Schreiben soll... Bin nicht so der Dude für große Worte.. Danke nochmal c:

  • do.de - Domain-Offensive - Domains für alle und zu super Preisen
  • Devine_ Genau diesen Gedankengang haben wir auch aufgegriffen, sind jedoch zu dem Entschluss gekommen dass man - sollte man Personen wie Jeffry oder Kaliber als Maßstab nehmen - den Expertenrang nach der Ernennung der beiden genannten ja nie mehr hätte vergeben können aufgrund ihrer schier unereichbaren Beitrags und Themenzahlen.


    13423


    „Nicht das, was du nicht weißt, bringt dich in Schwierigkeiten, sondern dass, was du sicher zu wissen glaubst, obwohl es gar nicht wahr ist.“
    Mark Twain

    ---
    ICH BIN NUR HIER UM LEUTE ANZUSCHREIEN

  • Beitrag von iTsMyHoe ()

    Dieser Beitrag wurde von Whice aus folgendem Grund gelöscht: Spam ().
  • Wie andere schon sagten, den Experten Rank auf Grund seiner 2 Tutorials, den gerippten Wiki und Hilfsbereitschaft, natürlich auch an seiner Aktivität gemessen an seiner Beitragzahl zu geben ist schlichtweg der falsche Weg.


    Wenn das so wäre, hätten hier sehr viele das Recht auf diesen Rank. Meine Aktivitäten stiegen in 2020 auch an und bin mit Reol nicht im großen Unterschied, somall ich schon länger dabei bin und vor paar Monaten nur wenige Hundert an Beiträgen hatte....aber selbst ich sehe mich nicht qualifiziert für diesen Rank.


    Hilfsbereit sind die meisten hier. Man erstellt diverse Themen und es gibt kaum eine Hilfsanfrage, die von hilfsbereiten Breadfish User nicht zur Lösung beantwortet wird, dafür den größten Respekt.


    Ich finde es gehört etwas mehr dazu, den Experten Rank zu verdienen ansonsten verliert er an der Wertung, wie sie ursprünglich gedacht war.

    Wer PALWAL-Sternchen vergibt, bekommt aus Prinzip ein Like 😏


    palwal Donald Trump ist einer der besten Präsidenten welche die USA je hatte, meine Meinung.

  • gönn dir


    Zu guter letzt: wie vielleicht schon einigen aufgefallen ist, existiert hier im Forum seit heute Abend ein neuer Benutzerrang mit grüner Farbe. Die sogenannten "Experten" zeichnen sich durch besonders hohe Sachkompetenz auf einem bestimmten Gebiet, z. B. Scripting, Grafikdesign, Mapping, angesehene Mittelsmänner o. ä., aus und können durch euch User nominiert werden. Um einen neuen Experten zu nominieren, muss er öffentlich im Sammelthread ([Sammelthread] User loben User) erwähnt und sein bestimmtes Expertengebiet genannt werden. Erhält der Beitrag mit der Nominierung mindestens 10 Likes, wird der User in eine teaminterne Abstimmung aufgenommen, die in unregelmäßigen Abständen stattfindet. Bei positivem Beschluss wird der User zum Experten ernannt und u. a. mit allen Annehmlichkeiten des Donator's Clubs ausgezeichnet. :) Durch das Team erfolgt für den Start die Auszeichnung von Jeffry und Kaliber für hohe Sachkompetenz, Aktivität und Hilfsbereitschaft im Scripting-Bereich. Vielen Dank für euer Engagement und eure Hilfsbereitschaft! Ihr habt es euch wirklich verdient. :thumbup:

  • Dieser Moment wenn jemand von einem „gerippten Wiki“ spricht. Ich glaube bringiton kann bestätigen das dass definitiv mehr Arbeit ist als mal eben auf kopieren zu drücken. Klar sind knapp 10% davon auf Deutsch, jedoch müssen die anderen 90% immernoch übersetzt werden.

    Ich finde es natürlich schade palwal das du mal wieder nur auf das „äußere „ schaust. BTW sind es aktuell 3 Tutorials die aber vermutlich eh nichts für dich sind weil du ja ohnehin im Windows, Linux und Programmier Bereich alles besser weißt. Wie Premiumuser bereits Zitiert hat gab es bestimmte Bedingungen zur Ernennung... welche ich glücklicherweise erfüllt habe und die Administration auch der Meinung war. Wenn du damit solch ein Problem hast das ich zum Experten (BTW für Windows Kram) ernannt wurde und du nicht... dann lass dich doch einfach vorschlagen oder schlage dich selber vor.


    noch einen wunderschönen Sonntag... und danke nochmal an alle die mich Vorgeschlagen haben und co ^^ ich

    versuche weiterhin alles zu geben.


    PS: Eigentlich wollte ich nicht auf mmn. stuss antworten... jedoch habe ich echt was dagegen wenn die Arbeit meines Teams als „gerippt“ oder anders zu Nichte gemacht wird. Arbeit die weder Vergütet noch von den meisten anerkannt wird.

  • Auch wenn du es 1 : 1 aus der Wachbackmaschine kopiert hättest wäre es nicht schlimm, denn du willst ja nur das beste für uns das wir dort mal nach gucken können.

    Und ich finde es nicht für nötig jemanden das nicht zugönnen, ich meine das Team gibt ihm ja nicht einfach so diesen Rang. Er hat auch nicht nur weil er eben 3 Tuts gemacht hat diesen rang bekommen er hilft sehr vielen Personen auch privat, ich habe ja eine zeit lang mit ihm und ReborN im Team gearbeitet und kann nur bestätigen das er ein Experte ist.

  • do.de - Domain-Offensive - Domains für alle und zu super Preisen